Der RCDS

Unser Selbstverständnis
Der RCDS Freiburg ist eine studentische Gruppe, die sich für die Interessen aller Studenten, gleich welcher Fachrichtungen oder Semester, der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg einsetzt. Getragen wird unsere Gruppe durch die Arbeit zahlreicher engagierter, ehrenamtlicher Studenten. Sie alle eint die Überzeugung, dass sich ihre Studienzeit nicht auf das bloße Fachstudium beschränken soll. Daher engagieren sie sich in den unterschiedlichsten Bereichen.
Der RCDS besteht bereits seit 1951 und ist seitdem zum größten deutschen Studentenverband angewachsen.
Die Basis unserer Arbeit im RCDS bildet unser Bekenntnis zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Wir glauben an die Freiheit des Einzelnen in einer offenen und solidarischen Gesellschaft. Unsere politische Grundüberzeugung wird geleitet von christdemokratischen, konservativen und liberalen Werten. Dabei sind wir selbständig und unabhängig, stehen aber den Organisationen nahe, die ähnliche Zielsetzungen verfolgen.
Unsere Unabhängigkeit von anderen Organisationen oder politischen Parteien ist uns sehr wichtig. Daher richtet sich unsere Arbeit nicht nach Parteiprogrammen, sondern orientiert sich an den Bedürfnissen und Wünschen der Freiburger Studentenwir sind pragmatisch und ideologiefrei!
Basis unserer Arbeit ist der freundschaftliche Umgang unserer Mitglieder auf Augenhöhe. Dabei bewegen wir uns mit unserem Engagement stets in einem Rahmen, der vom Service für die Studenten unserer Universität geprägt ist.

 

 

Der RCDS als euer Interessenvertreter

Wir wollen Einfluss auf unser Studium nehmen und damit unsere Zukunft selbst gestalten. Wir setzen uns engagiert für die Vertretung studentischer Interessen ein. Eine unserer besonderen Stärken ist dabei unsere überregionale Struktur: Mit über 100 Gruppen an den deutschen Universitäten können wir nicht nur gegenseitigen Erfahrungsaustausch und eine effiziente Lobbyarbeit auf Landes- und Bundesebene garantieren, sondern auch nützliche Netzwerke schaffen.

In der Bildungs- und Hochschulpolitik ist der RCDS schon seit Jahrzehnten ein anerkannter Gesprächspartner von Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden. Unsere Mitglieder verfügen über die erforderliche Kompetenz, um mitreden zu können. Die diesbezüglichen Beschlusslagen des RCDS dienen vielfach als Orientierung und Leitfaden.

Serviceleistungen

Gerade von Erstsemestern wird unsere Studienberatung durch erfahrene Studenten gerne angenommen, um eine erste Schneise in den verwirrenden Uni-Dschungel zu schlagen. Dabei stehen ihnen unsere Mitglieder mit Rat und Tat zur Verfügung.

Darüberhinaus organisieren wir regelmäßigen Veranstaltungen wie Fahrten zum Bundesverfassungsgericht, Bundesgerichtshof oder dem Europäischen Parlament, Vorträge und Seminare für unsere Kommilitonen.